Geprüfte Qualität

Als Wirtschaftprüfungsgesellschaft, die auch börsennotierte Aktiengesell-schaften prüft, unterliegen wir den verschärften Unabhängigkeits-anforderungen des § 319 a HGB. Bereits zum dritten Mal haben wir uns erfolgreich der für § 319 a HGB-Prüfer im 3-Jahresturnus fälligen Qualitätskontrolle nach § 57 a WPO unterzogen. Unsere gegenwärtige Teilnahmebescheinigung hat eine Laufzeit bis Dezember 2014.

Qualitätssicherung nimmt in unserer Praxis einen hohen Stellenwert ein. Die eingerichteten Qualitätssicherungssysteme werden ständig den aktuellen Entwicklungen angepasst. Derzeit verwenden wir das im Berufsstand anerkannte Audicon-Prüfungstool, das eine IT-gestützte, risikoorientierte und effiziente Prüfungsdurchführung gewährleistet. Zur Anwendung kommt dabei die weltweit einheitliche RSM Prüfungsmethodologie, deren Einhaltung durch RSM-interne Kontrollen sichergestellt wird. Weitere Informationen zu unserem Qualitätssicherungssystem enthält der von uns veröffentlichte Transparenzbericht.

Geprüfte Sicherheit bedeutet für unsere Mandanten, deren Gesellschafter, Aufsichtsgremien, Geschäftsleitungen und auch für die an den Abschlussinformationen interessierte Öffentlichkeit ein zusätzliches Maß an Vertrauen in unser Prüfungsurteil.